FILM

Das Hyänenprojekt im Ngorongorokrater

Seit 20 Jahren untersuchen Forscher des IZW freilebende Tüpfelhyänen im Ngorongorokrater in Tansania. Als zahlreichstes Großraubtier sind sie für das Funktionieren und Fortbestehen vieler Ökosysteme unabdingbar.

 

 

COMIC

Epigenetik - Brücke zwischen Erbgut und Umwelt

Das Fachgebiet der Epigenetik stellt in der Wissenschaft im heutigen Zeitaltalter eine Art Revolution dar. Epigenetik ist ein Mechanismus, über den die Umwelt mit den Genen interagiert, diese an- oder abschaltet. Zusammen mit dem Jaja-Verlag haben wir wissenschaftliche Ergebnisse in Form eines Wissenschaftscomics „übersetzt“ um insbesondere einem jungen Publikum Wissen über Anpassungsmechanismen und Evolution zu vermitteln.

 

KINDERBUCH

Der Supertrick - das erste Kinderbuch des IZW

Bono, Gitti und Otto leben unter der heißen Sonne Afrikas. Eines Morgens kommt ein Unbekannter in die Wüste. Die drei folgen ihm und erleben dabei mancherlei Abenteuer... Eine spannende Geschichte, die einiges über Oryxantilopen, das Leben in der Wüste und Wissenschaft erklärt.

 

ANIMATION

Der Schlichtroller

Was ist ein Schlichtroller und wie kann man ihn schützen? Mehr dazu erfahren sie in dieser Animation über eine der seltensten Schleichkatzenarten der Welt.

 

WISSENSCHAFTSCOMIC

In Zukunft besser bleifrei

Seit der Antike ist die Giftigkeit von Blei bekannt, heute gehört es zu den bekanntesten Umweltschadstoffen. Traditionell wird meist bleihaltige Munition in der Jagd verwendet. Dies wirkt sich stark auf Mensch, Tier und Umwelt aus.